Himbeer-Milchreis-Kuchen

Heute wieder etwas in der Kategorie „Essen“ und somit auch Wohlfühlen. Essen ist schön und es gibt so viele leckere Gerichte.

Anlässlich des Geburtstages des Herrn des Hauses habe ich nach einem schönen Kuchenrezept gesucht. Ich weiß er mag Himbeeren und Himbeeren waren noch im Kühlschrank. Auf Chefkoch.de habe ich ein Rezept für Himbeer-Milchreis-Kuchen gefunden und direkt ausprobiert.

Ich habe das Rezept etwas modifiziert und ihn für eine Springform abgeändert. Zutaten für meine Version wie folgt:

Für den Teig:

125 g Butter
115 g Zucker
1/2 Beutel Vanille – Back
1/2 Prise Salz
2 Ei(er)
150 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Schokoladenraspel

1 Beutel Milchreis, 500 ml Milch

Für den Belag:

1/2 Pck. Tortenguss, rot
2 EL Zucker
250 g Himbeeren, TK

Zubereitungszeit: ca. 40 min.

Zubereitung:

Zutaten für den Teig mischen und im Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) 18-20 min backen. Milchreis nach Anleitung zubereiten und auf dem Teig verteilen, weitere 10 min backen.

Hier bitte bissli probieren, ich hab wie angegeben 20 min gebacken und der Teig ist etwas trocken geworden.

Tortenguss bereiten und die Früchte untermischen. Alles auf dem Kuchen verteilen und kalt stellen.

Tja jetzt nur noch geniessen. Der Kuchen ist hier sehr gut angekommen. Für meinen nächsten Versuch würde ich 2 Beutel Milchreis verwenden, dann wird diese Milchreisschicht dicken, ich mag das sehr gerne.

Himbeer-Milchreis-Kuchen

Advertisements

2 Kommentare zu „Himbeer-Milchreis-Kuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s