Warum in die Ferne schweifen… wenn das Gute liegt so nah.

Und so fand dieses Jahr unser Sommerurlaub auf Rügen statt. Zugegeben etwas Wetter unbeständig ist es dort schon, aber wie heißt es so schön „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“ So wurde immer die Jacke eingepackt und notfalls auch im Strandkorb getragen.

Frisch motiviert und gekräftigt für die nächsten 3 Wochen bin ich wieder da und hab schon jede Menge neuer Ideen vor mir liegen. Aber erstmal ein paar Eindrücke aus dem Urlaub.

Was am Tollsten neben dem leckeren Fisch war, war die Tatsache, dass sich andere sehr wohl vom Wetter haben abhalten lassen und wir den Strand öfter für uns hatten.

Ostseebad Binz

DSC03017

Wunderbare Aussicht und ein tolles Gefühl, wenn das Wasser so um die Füße spielt

DSC03055

Baumwipfelpfad

DSC03027

Ostseebad Göhren

DSC03074

Erholung pur. Seele baumeln lassen

DSC03081

Zeit zum Stricken gab es auch

DSC03093

Und Sonne hatten wir natürlich auch und den Strand immer noch für uns

DSC03158

Sommer ist was man daraus macht. Und am letzten Tag wurden wir mit herrlichem wolkenlosen Himmel belohnt und konnten nochmal ordentlich Bräune tanken und geniessen.

Ich war jetzt bestimmt über 20 Jahre nicht an der Ostsee und frage mich echt „warum“ Es hat einfach alles gepasst. Auf jeden Fall ist Rügen einen Besuch wert.

Wellness-Wochenende im Schwarzwald

Ja Wellness-Wochenende. Bei mir geht sowas immer, auch im Hochsommer. Und wir haben wirklich Sommer. Ich bin ganz entzückt von der Tatsache wie warm es ist und erfreue mich jeden Tag daran. Von mir aus, kann es die nächsten Wochen so bleiben, ach was sag ich MONATE. Wenn es dann mal so bissli regnet wie eben, dann brauch ich auch die Blumen nicht gießen.

OH ich schweife ab… Ich war ja beim Wellness-Wochenende.

Mit einer Freundin ging es ins Hotel Albblick im Schwarzwald. Sehr praktisch weil auch direkt ums Eck. Gebucht haben wir ein Ayurveda-Wochenende. Inklusive war das Essen, 1 Gesichtsmassage, 1 Milchbad, 1 Ayurveda-Ganzkörpermassage und jede Menge Ruhe, Erholung und herrliche Natur.

Das Hotel war wirklich sehr schön. Die Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Es war herrlich ruhig. Vielleicht war das auch der Tatsache geschuldet, dass man solch eine Reise auch eher Richtung Herbst macht. Uns war es recht.

DSC06019

Wir waren wirklich sehr zufrieden. Und wir sind gelaufen. Schön durch den Wald. Auch bei diesem Wetter, es war einfach zu verlockend.  Außerdem musste ich meine neue Nike Sportswatch ausprobieren. Hehe. Und sie tut.

DSC06007

 

Auf meiner Plattform sah das Ganze dann so aus:

Unbenannt

Fazit: Ich war sicherlich nicht das letzte Mal da. Ich komme wieder.

Tja was macht mein Nähzimmer, werdet ihr euch fragen.

Im Moment sieht es leider noch so aus. Abgedeckt, ein bissli wie als motte man sein Motorrad ein. Aber heute abend – nach der Laufschule geht es los – ich habe einen Plan. Seid gespannt.

DSC01447

 

Tagesausflug zum Rheinfall…

Heute einmal was ganz anderes von mir. Nichts mit nähen, stricken und Co

Ein Tagesausflug stand auf dem Programm und es ging zum Rheinfall. Es war wunderschön. Unglaublich wie mächtig Wasser ist. Wie faszinierend.

Der Tag verging wie im Flug. Aber ist ja auch kein Wunder: Super nette Gesellschaft und Wetter zum Helden zeugen.

Ich hoffe ihr hattet alle auch so viel Glück mit dem Wetter. Genießt es.

Hachja ein schöner Tag und endlich Sommer!